AGB

RSS
Geändert am Mi, 22 Feb 2017 00:03 von RWeigelt Kategorisiert als Nicht kategorisiert

Allgemeine Geschäftsbedingungen der dotnet Cologne 2017

Teilnahmebedingungen

Anmeldung
  • Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt ausschließlich online.
  • Die Anmeldung erfolgt entweder als Privatperson oder als Firma.
  • Eine Bezahlung vor Ort am Veranstaltungstag ist nicht möglich.
  • Es werden keine Tickets verschickt. Stattdessen liegen am Veranstaltungstag Ausweise am Empfang bereit, die von den Teilnehmern während der Veranstaltung gut sichtbar zu tragen sind.

Workshops und Konferenztag
  • In der Buchung eines Workshops ist der Eintritt zum Konferenztag der Veranstaltung enthalten.
  • Workshops können nicht einzeln, d.h. ohne Konferenztag, gebucht werden.

Aufnahmen
  • Während der Veranstaltung werden ggf. Foto- und/oder Video-Aufnahmen angefertigt, bei denen die Darstellung der Konferenz im Vordergrund steht. Wer nicht damit einverstanden ist evtl. auf diesem Bildmaterial als Teil des Gesamtgeschehens zu erscheinen, kann nicht an der Konferenz teilnehmen.

Anmeldung als Privatpersonen

Privatpersonen können ein Eintrittsticket unter ihrem Namen erwerben.

  • Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.
  • Eine Privatperson kann sich nur selbst mit ihrer eigenen Adresse anmelden. Die Angabe eines Firmennamens ist nicht möglich.
  • Nach der Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Bestätigungs-E-Mail, in der eine Frist angegeben ist, bis zu welcher der Ticketpreis überwiesen sein muss.
  • Ist nach Ablauf der Frist kein Zahlungseingang erfolgt, wird die Anmeldung gelöscht. Es ist möglich, sich erneut zu den dann geltenden Konditionen wieder anzumelden, falls noch Tickets verfügbar sind oder die Warteliste noch geöffnet ist.
  • Nach Zahlungseingang innerhalb der Frist erhält der Teilnehmer eine Rechnung als PDF-Datei im Anhang einer E-Mail, welche auf seinen Namen und Adresse ausgestellt ist.
  • Der Teilnehmer achtet bei der Anmeldung darauf, dass sein Name und seine Adresse vollständig und korrekt sind. Eine nachträgliche Korrektur der Rechnung ist nicht möglich.
  • Der Teilnehmer kann jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen, wenn er an der Veranstaltung nicht teilnehmen kann. Dieser Vorgang ist für den Teilnehmer kostenlos.

Anmeldung von Mitarbeitern einer Firma

Firmen können unter ihrem Firmennamen eine oder mehrere Personen anmelden.

  • Die angegebenen Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
  • Bei der Anmeldung können der Firmenname sowie eine Liste von bis zu 5 Teilnehmern angegeben werden.
  • Der Anmeldevorgang kann pro Firma bis zu viermal wiederholt werden.
  • Um den Vorgang zu beschleunigen, ist zunächst nur die Anzahl der Tickets zu wählen. Die Namen der Teilnehmer sind nachträglich anzugeben.
  • Nach der Anmeldung erhält die Firma eine Rechnung als PDF-Datei per E-Mail. Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig.
  • Bei der Anmeldung weiterer Personen zu einem späteren Zeitpunkt wird eine weitere Rechnung erstellt.
  • Die Namen der angemeldeten Personen können bis zum 1. Mai 2017 online geändert werden.
  • Der Firmenname erscheint auf dem Teilnehmerausweis, den jeder Teilnehmer zu Beginn der Veranstaltung erhält.
  • Die von einer Firma angemeldeten Personen können nur teilnehmen, wenn die Rechnung bis zum 2. Mai 2017 vollständig beglichen ist, d. h. der Betrag auf dem Konto des dotnet Köln/Bonn e.V. eingegangen ist.
  • Anmeldungen können bis drei Wochen vor der Veranstaltung, also bis zum 14. April 2017, storniert werden. Für die Stornierung stellt der Veranstalter 25,– € zzgl. MwSt. pro Beleg in Rechnung. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Stornierung nicht mehr möglich und der volle Rechnungsbetrag ist fällig.

Sonstiges

  • Ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht, wird eine Warteliste eingerichtet. Wer aufgrund von Absagen anderer Teilnehmer nachrücken kann, erhält automatisch eine E-Mail.
  • Der Veranstalter kann kurzfristig Änderungen am geplanten Programm vornehmen.
  • Bei Absage der Veranstaltung werden bereits gezahlte Teilnahmebeiträge zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber dem Veranstalter bestehen nicht.
  • Bei Verschiebung der Veranstaltung behalten die Anmeldungen ihre Gültigkeit.

Falls eine Situation eintritt, die durch diese allgemeinen Teilnahmebedingungen nicht abgedeckt wird, senden Sie bitte eine E-Mail an . Wir werden versuchen eine Regelung zu finden, die den Wünschen und Bedürfnissen aller Beteiligten am nächsten kommt.

(Stand: 22.02.2017)

dotnet Cologne - die Community-Konferenz der .NET User Groups aus Bonn und Köln

!! | -- | ++ | ^^